Home

Herzlich willkommen auf den Webseiten des SPD-Ortsvereins Kirchberg an der Jagst 

Unser SPD-Ortsverein Kirchberg/Jagst wurde am 23.9.1969 gegründet. Das war eine Woche vor der Bundestagswahl am 29.9.1969, die Willy Brandt und die SPD gewannen. Gründungsmitglieder des Ortsvereins sind: Helmut Häußlein, Wolfgang Eckle, Otto Blumenstock und Ulrich Hartlieb. 1971 zogen in Kirchberg die ersten Sozialdemokraten in den Stadtrat ein. Der damalige Bürgermeister Wendler kommentierte das angeblich mit den folgenden Worten: "So, jetzt habt ihr euer rotes Rathaus".

Aktuell sind im Kirchberger 21-köpfigen Stadtrat acht Räte, die über die Liste "Aktive Bürger" gewählt wurden. Diese Liste ist eng mit dem Ortsverein verbunden und wird von ihm unterstützt. Daneben gehören zum Ortsverein auch einige Persönlichkeiten, die sich über die Stadt Kirchberg hinaus einen Namen gemacht haben.

  • Helmut Häußlein, Gründungsmitglied und langjähriger Stadtrat.  Mitbegründer des Schwimmbadfördervereins, heute Bürgerstiftung Kirchberg.   +2014
  • Heinz Borchers, Stadtrat und Kreisrat, war etliche Jahre Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Gesamtleiter der Schloßschule.      +2016
  • Waltraud Wagner aus Rot am See war lange Jahre im Gemeinderat von Rot am See             und im Kreistag.
  • Frieder König war 16 Jahre mit Erfolg Bürgermeister in Kirchberg
  • Jürgen Scharch, stellv. Vors., Fraktionsvorsitzender und Kreisrat.

 

Der Ortsverein bringt regelmäßig den Kirchberger Boten mit Informationen zum aktuellen politischen Geschehen heraus. Außerdem werden Veranstaltungen mit politischen Entscheidungsträgern zu verschiedensten Themen organisiert. Einer dieser Veranstaltung ist das jährlich wiederkehrende Bürgergespräch am Anfang jedes Jahres. Es finden Mitgliederversammlungen statt und die Stadtratsfraktion hält vor jeder Sitzung des Stadtrats eine Fraktionssitzung ab, die öffentlich ist und der Ortsverein ist - wie Sie sehen - auch im Internet präsent mit einer aktuellen Seite.

 

Im SPD-Ortsverein Kirchberg an der Jagst sind nicht nur Mitglieder aus Kirchberg und den Teilorten aktiv. Zum Ortsverein gehören auch Mitglieder aus den Nachbarorten Rot am See und Wallhausen.

 

Helmut Klingler, OV Vorsitzender

 

WebsoziInfo-News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

Ein Service von info.websozis.de

WebSozis

Betreuung durch Websozi
CMS 2,8.9 - 031336